Gemeinde Hiddenhausen - Hiddenhausen

Kopfbild Hiddenhausen
 > Hiddenhausen

Aktuelle Meldungen aus Hiddenhausen

Gemeindewappen
 Gemeinde Hiddenhausen
-Der Bürgermeister-



ÖFFENTLICHE BEKANNTMACHUNG

 

28. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Hiddenhausen zur Darstellung einer Wohnbaufläche westlich der Bünder Straße -L 545- und Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. Ei 21 „Wohn- und Mischgebiet südwestlich der Bünder Straße -L 545- zwischen Bünder Straße 415 (Autohandel) und Bachstraße“ im Parallelverfahren


I. Die Gemeinde Hiddenhausen hat am 11.09.2017 gem. § 2 des Baugesetzbuches (BauGB) in der Fassung der Bekanntmachung vom 23.09.2004 (BGBl. I Seite 2414), zuletzt geändert durch Gesetz vom 20.07.2017 (BGBl. I Seite 2808), beschlossen, im Rahmen der 28. Änderung die Darstellung des Flächennutzungsplanes für den Bereich westlich der Bünder Straße -L 545- von „Fläche für die Landwirtschaft“ in „Wohnbaufläche“ zu ändern und den Bebauungsplan Nr. Ei 21 „Wohn- und Mischgebiet südwestlich der Bünder Straße -L 545- zwischen Bünder Straße 415 (Autohandel) und Bachstraße“ im Parallelverfahren aufzustellen.

Die Fläche der 28. Flächennutzungsplanänderung ist in dem nachstehenden Übersichtsplan durch eine unterbrochene schwarze Linie gekennzeichnet.

FNP 1


Die Fläche des Bereiches des Bebauungsplanes Nr. Ei 21 ist in dem nachstehenden Übersichtsplan durch eine unterbrochene schwarze Linie gekennzeichnet.

FNP 2


Der vorstehende Beschluss wurde nach § 2 Abs. 1 BauGB in der Fassung der Bekanntmachung vom 23.09.2004 (BGBl. I S. 2414) zuletzt geändert durch Gesetz vom 20.07.2017 (BGBl. I S. 2808) am 27.09.2017 öffentlich bekannt gemacht.
II. Für die oben genannte 28. Änderung des Flächennutzungsplanes und die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. Ei 21 soll die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 Abs. 1 BauGB in der Fassung der Bekanntmachung vom 03.11.2017 (BGBl. I S. 3634) erfolgen.

Im

AWO Begegnungszentrum Eilshausen, Erdbrügge 12, 32120 Hiddenhausen

findet hierzu

am Dienstag, dem 29.01.2019 ab 18.00 Uhr

eine Informationsveranstaltung statt.

Die Planunterlagen können anschließend bis einschließlich 01.03.2019 während der Dienststunden im Rathaus der Gemeinde Hiddenhausen, Rathausstraße 1, 32120 Hiddenhausen, Amt für Gemeindeentwicklung, Zimmer 24, eingesehen werden. Die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung werden dargelegt. Es besteht Gelegenheit, die Planungsabsichten zu erörtern. Bis zu den dem o.g. Termin können Vorschläge bzw. Anregungen zu den Planungsabsichten schriftlich oder zur Niederschrift erklärt werden.

Hiddenhausen, den 17.01.2019

Veröffentlicht am: 22.01.2019

gez. Rolfsmeyer