Sprungziele
Inhalt

Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. Ei 22 »Kreisfeuerwehrzentrale und Kreisleitstelle« im Ortsteil Eilshausen

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Absatz 1 BauGesetzBuch (BauGB) und Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange nach § 4 Absatz 1 BauGB

Die Gemeinde Hiddenhausen hat am 12.11.2018 beschlossen, gemäß § 2 BauGB den vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. Ei 22 „Kreisfeuerwehrzentrale und Kreisleitstelle“ aufzustellen.

Der Vorentwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. Ei 22 einschließlich der Begründung und die Geräuschimmissionsprognose können vom 02.07.2019 bis zum 31.07.2019 eingesehen werden.

Es können Äußerungen hierzu abgegeben werden.



nach oben zurück