Sprungziele
Inhalt

ERFOLG HAT VIELE GESICHTER.


Industrie, Gewerbe, Handel, Handwerk.
Die Wirtschaft in Hiddenhausen ist vielfältig.

Firmen aus den unterschiedlichsten Branchen produzieren Investitions- und Konsumgüter und erbringen Dienstleistungen aller Art: angefangen bei Kunststofferzeugnissen über Möbel und Lacke bis hin zu Getränken und vielem mehr. Dabei nutzen Sie modernste Technologien und arbeiten umwelt- und energieschonend. Durch seine Lage mitten im Kreis Herford besitzt Hiddenhausen zudem beste Voraussetzungen, um Arbeiten und Leben optimal miteinander zu verbinden.

Übrigens: Zahlreiche unserer Hiddenhauser Unternehmen sind sogenannte Hidden Champions – also nicht unbedingt weltweit bekannt, dafür aber weltweit erfolgreich.

Wirtschaftsförderung in Hiddenhausen:

Attraktive Gewerbeflächen und zeitgemäße Verkehrsanbindung über A2, A30 und Bahn – Hiddenhausen ist auch für Ihr Unternehmen ein erstklassiger Standort. Unser Wirtschaftsförderer Andreas Homburg berät Sie gerne zu Ihren konkreten Möglichkeiten.

Interkommunales Gewerbe- und Industriegebiet Oberbehme:

Sie möchten Ihr Unternehmen verlagern oder ein neues Unternehmen gründen? Das "IKO" bietet Ihnen hervorragende Startbedingungen mit voll erschlossenen Grundstücken in bester Lage. Informieren Sie sich über das aktuelle Angebot.

Einheitlicher Ansprechpartner Ostwestfalen-Lippe:

Unternehmensgründung, -führung und -beendigung sowie die damit zusammenhängenden Antrags- und Verwaltungsverfahren sind im europäischen Raum unterschiedlich geregelt. Um die Dienstleistungserbringung über Landesgrenzen hinweg zu vereinfachen, gibt es seit dem 28.12.2009 eine Europäische Dienstleistungsrichtlinie (EU-DLR). Der Einheitliche Ansprechpartner unterstützt Sie bei allen Verfahren und Formalitäten, die in Nordrhein-Westfalen für die Aufnahme einer Dienstleistungstätigkeit oder bei der Anerkennung einer ausländischen Berufsqualifikation notwendig sind. Nutzen Sie diesen Onlineservice.


nach oben zurück