Sprungziele
Inhalt
Datum: 30.06.2021

Urkundenübergabe »Bildungspartnerschaft NRW«- Bibliothek & Schule in Hiddenhausen

Zwischen der Gemeindebücherei Hiddenhausen und den Schulen in Hiddenhausen besteht schon seit 18 Jahren eine lebendige Kooperation. Beginn der Zusammenarbeit war in 2003 durch die Teilnahme am Projekt „Medienpartner Bibliothek und Schule“ der Bertelsmann-Stiftung.

2018 wurde die bestehende Kooperation durch Unterzeichnung der vertraglichen Vereinbarungen „Bildungspartner NRW“ erneut gefestigt. Aktiv beinhaltet die Kooperation u.a. Besuche der Schulen in der Bücherei, Besuche des Büchertaxis in den Grundschulen, das Angebot von Autorenlesungen in den Schulen, Vorlesetrainings und –wettbewerbe und viele andere Aktionen.

Mit herzlichem Dank für das Engagement aller Beteiligten und als Anerkennung für die langjährige Kooperation hat Bürgermeister Andreas Hüffmann nun die Urkunden für die Bildungspartnerschaften an alle SchulleiterInnen und die Büchereileiterin an der Olof-Palme-Gesamtschule übergeben. Die Übergabe fand am Dienstag, 29.6.21, an der Olof-Palme-Gesamtschule statt.

Die Urkunden sind unterschrieben von der Schulministerin Nordrhein-Westfalens sowie der LandesdirektorInnen Rheinland und Westfalen-Lippe. Zusätzlich erhielten alle Einrichtungen eine „Bildungspartner NRW“- Plakette.

Urkundenübergabe »Bildungspartnerschaft NRW«- Bibliothek & Schule in Hiddenhausen
Von links nach rechts: Christine Kuske (Gemeindebücherei), Claudia Wenning (Wittekindschule Eilshausen), Oliver Leimbrock (OPG), Bürgermeister Andreas Hüffmann, Manuela Uphoff (Grundschule Sundern), Kerstin Gerkensmeier (Grundschule Regenboden), Uwe Schröder (Amt für Schule, Sport- und Kultur), Claudia Gelke (Paul-Maar-Grundschule).

Von links nach rechts: Christine Kuske (Gemeindebücherei), Claudia Wenning (Wittekindschule Eilshausen), Oliver Leimbrock (OPG), Bürgermeister Andreas Hüffmann, Manuela Uphoff (Grundschule Sundern), Kerstin Gerkensmeier (Grundschule Regenboden), Uwe Schröder (Amt für Schule, Sport- und Kultur), Claudia Gelke (Paul-Maar-Grundschule).

nach oben zurück