Sprungziele
Inhalt

1. Sitzung des Wahlausschusses Hiddenhausen

Öffentliche Bekanntmachung der Gemeinde Hiddenhausen

Der Rat der Gemeinde Hiddenhausen hat in seiner Sitzung am 25.06.2014 nach § 2 Absatz 2 und 3 Kommunalwahlgesetz in Verbindung mit § 1 Kommunalwahlordnung den Wahlausschuss für die im Jahr 2020 stattfindende Kommunalwahl gewählt.

Hiernach sind folgende Ratsmitglieder Beisitzer*innen des Wahlausschusses:

Mitglied

Vertreter*in

Ewering, Ulrich

Gottschling, Bernd-Roland

Möller-Bach, Christiane

Franke, Henrik

Söhnchen, Marcus

Steffen, Erwin

Hempelmann, Ulrich

Rullmann, Thorsten (SB)

Die öffentliche Sitzung des Wahlausschusses findet am 11.02.2020 um 18.00 Uhr im Raum 102 des Rathauses der Gemeinde Hiddenhausen, Rathausstraße 1, 32120 Hiddenhausen, statt.

 

Tagesordnung:

A.      Öffentliche Sitzung

I.        Entscheidungssachen

      1. Nachverpflichtung von Mitgliedern des Wahlausschusses durch den Wahlleiter gemäß § 6 Absatz 3 Satz 1 Kommunalwahlgesetz NRW
      2. Einteilung des Wahlgebietes der Gemeinde Hiddenhausen in Wahlbezirke für die am 13. September 2020 stattfindende Kommunalwahl
      3. Festlegung des Wahltages für die Wahl des Integrationsrates der Gemeinde Hiddenhausen
      4. Einteilung des Wahlgebietes der Gemeinde Hiddenhausen in Wahlbezirke für die im Jahr 2020 stattfindende Integrationsratswahl

II.       Empfehlungssachen

keine Tagesordnungspunkte

III.      Mitteilungen

keine Mitteilungen

 

Es wird darauf hingewiesen, dass nach § 2 Absatz 3 Satz 3 Kommunalwahlgesetz NRW der Wahlausschuss unabhängig von der Zahl der erschienenen Beisitzer beschlussfähig ist.

 

Hiddenhausen, den 27.01.2020

Der Wahlleiter des Wahlgebietes der Gemeinde Hiddenhausen

gez. Rolfsmeyer

nach oben zurück