Sprungziele
Inhalt

Informationen zur Landtagswahl am 15.05.2022

Landtagswahl am 15. Mai 2022

Die Wahlbenachrichtigungen für die Landtagswahl am 15. Mai 2022 werden in diesen Tagen versandt. Spätestens am 24. April müssten alle Wahlberechtigten eine Benachrichtigung erhalten haben.


Mit der Wahlbenachrichtigung können die Briefwahlunterlagen beantragt werden. Der Antrag befindet sich auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung. Natürlich können Briefwahlunterlagen auch wieder online beantragt werden, durch QR-Code auf der Wahlbenachrichtigung oder über das Bürgerserviceportal der Gemeinde Hiddenhausen.


Sie können auch ab dem 12. April 2022 persönlich die Briefwahlunterlagen im Rathaus der Gemeinde Hiddenhausen beantragen und auch schon direkt vor Ort Ihre Stimme abgeben. Eine Terminvereinbarung ist hierfür nicht erforderlich.


Wie bereits bei den vergangenen Wahlen ist das Wahlbüro wieder im Erdgeschoss des Rathauses eingerichtet.


Die Öffnungszeiten des Wahlbüros sind Montag von 8 Uhr bis 16.00 Uhr, Mittwoch und Freitag von 8 Uhr bis 13.00 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 8 Uhr bis 18 Uhr.


Die Wählerinnen und Wähler werden gebeten, ihre Wahlbenachrichtigung und ihren Personalausweis mitzubringen.


Im Rathaus wird das Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske oder höherwertig empfohlen. Desinfektionsgelegenheiten stehen am Eingang zur Verfügung.


Für Besuche des Bürgerbüros bzw. des Standesamtes nutzen Sie bitte die Online-Terminvergabe unter folgendem Link Terminverwaltung der Gemeinde Hiddenhausen (krz.de).

nach oben zurück