Sprungziele
Inhalt

 AKTUELL

Der 1. Schritt in Deine berufliche Zukunft…

… eine Aus­bildung bei der Gemeinde Hidden­hausen!

Die Gemeinde­verwaltung Hidden­hausen ist ein modernes, kommunales Dienst­leistungs­unter­nehmen mit circa 150 Beschäftigten. 
Bei unserer täg­lichen Arbeit stehen die Menschen in Hidden­hausen im Mittel­punkt.
Damit wir die verschiedenen Auf­gaben der Gemeinde­ver­waltung auch in Zukunft auf einem qualitativ hohen Niveau erledigt werden können, brauchen wir Deine Unter­stützung.


Die Ausbildung zum / zur Verwaltungs­fach­angestellte/n

> Persönliche Voraus­setzungen:

    • Du hast die Fach­ober­schul­reife 
    • Dich interessiert die Arbeit mit Gesetzen
    • Du stehst gerne im Kontakt mit Menschen
    • Dir liegt die Arbeit im Team
    • Du hast Erfahrungen mit gängigen Office-Programmen
    • Du arbeitest sorgfältig und strukturiert

> Ausbildungsverlauf:

Während deiner Ausbildung durchläufst Du die unter­schied­lichen Bereiche der Gemeinde­verwaltung und erlernst dort zum Beispiel folgende Tätig­keiten:

    • Beratung der Bürgerinnen und Bürger
    • Daten­ver­arbeitung und Auswertung
    • Antrags­bearbeitung mithilfe moderner DV-Programme
    • Vorbereiten von Verwaltungs­ent­scheidungen auf der Grund­lage von Bundes-, Landes-, und Kommunal­recht
    • Grundlagen des Haushalts­wesens
    • Verwaltung von Personal­angelegen­heiten
    • ... und vieles mehr

> Beginn und Dauer der Aus­bildung:

    • Die Ausbildung beginnt jeweils am 1. August und dauert 3 Jahre

> Schulische Aus­bildung:

    • einmal wöchentlich dienst­begleitenden Unterricht am Studien­institut West­falen-Lippe in Biele­feld
    • Block­unterricht am Erich-Gutenberg-Berufs­kolleg in Bünde

> Praktische Ausbildung:

    • In allen Bereichen im Rat­haus der Gemeinde Hidden­hausen

> Prüfungen:

    • Zwischen­prüfung im 2. Jahr
    • Abschluss­prüfung am Ende der Aus­bildung

>­­ Ausbildungsvergütung:

    • 1.018,26 € im 1. Ausbildungsjahr
    • 1.068,20 € im 2. Ausbildungsjahr 
    • 1.114,02 € im 3. Ausbildungsjahr 

Abschlussprämie 400,00 €


Weitere Ausbildungs­möglich­keiten bei der Gemeinde Hidden­hausen

• Fachkraft für Abwasser­technik
• Verwaltungs­fach­angestellte der Fach­richtung Kommunal­verwaltung


Zur Zeit absolvieren folgende Kolleginnen und Kollegen eine Aus­bildung bei der Gemeinde Hidden­hausen.

Nina Mattmüller

Auszubildende zur Verwaltungsfachangestellten


Luca Marie Stellbrink

Auszubildende zur Verwaltungsfachangestellten


Nick Kaczinski

Auszubildender zum Verwaltungsfachangestellten


Manuel Kröhn

Auszubildender zum Verwaltungsfachangestellten


Anja Kühnel

Auszubildende zur Verwaltungsfachangestellten


Jana-Savina Uding

Auszubildende zur Verwaltungsfachangestellten


Lea Hüttemann

Auszubildende zur Verwaltungsfachangestellten


Sabine Gottschalck

Auszubildende zur Verwaltungsfachangestellten

Diese Seite wurde am 06. Aug 2020 aktualisiert.

nach oben zurück