Sprungziele
Inhalt

Der 1. Schritt in Deine berufliche Zukunft…
… eine Aus­bildung bei der Gemeinde Hidden­hausen!

Die Gemeinde­verwaltung Hidden­hausen ist ein modernes, kommunales Dienst­leistungs­unter­nehmen mit circa 150 Beschäftigten. 
Bei unserer täg­lichen Arbeit stehen die Menschen in Hidden­hausen im Mittel­punkt.
Damit die verschiedenen Auf­gaben der Gemeinde­ver­waltung auch in Zukunft auf einem qualitativ hohen Niveau erledigt werden können, brauchen wir Deine Unter­stützung.


Die Ausbildung zum / zur Verwaltungs­fach­angestellte/n

> Persönliche Voraus­setzungen:

    • Du hast die Fach­ober­schul­reife
    • Dich interessiert die Arbeit mit Gesetzen
    • Du stehst gerne im Kontakt mit Menschen
    • Dir liegt die Arbeit im Team
    • Du hast Erfahrungen mit gängigen Office-Programmen
    • Du arbeitest sorgfältig und strukturiert

> Ausbildungsverlauf:

Während deiner Ausbildung durchläufst Du die unter­schied­lichen Bereiche der Gemeinde­verwaltung und erlernst dort zum Beispiel folgende Tätig­keiten:

    • Beratung der Bürgerinnen und Bürger
    • Daten­ver­arbeitung und Auswertung
    • Antrags­bearbeitung mithilfe moderner DV-Programme
    • Vorbereiten von Verwaltungs­ent­scheidungen auf der Grund­lage von Bundes-, Landes-, und Kommunal­recht
    • Grundlagen des Haushalts­wesens
    • Verwaltung von Personal­angelegen­heiten
    • ... und vieles mehr

> Beginn und Dauer der Aus­bildung:

    • Die Ausbildung beginnt jeweils am 1. August und dauert 3 Jahre

> Schulische Aus­bildung:

    • einmal wöchentlich dienst­begleitenden Unterricht am Studien­institut West­falen-Lippe in Biele­feld
    • Block­unterricht am Erich-Gutenberg-Berufs­kolleg in Bünde

> Praktische Ausbildung:

    • In allen Bereichen im Rat­haus der Gemeinde Hidden­hausen

> Prüfungen:

    • Zwischen­prüfung im 2. Jahr
    • Abschluss­prüfung am Ende der Aus­bildung

>­­ Ausbildungsvergütung:

    • 1.018,26 € im 1. Ausbildungsjahr
    • 1.068,20 € im 2. Ausbildungsjahr 
    • 1.114,02 € im 3. Ausbildungsjahr 

Abschlussprämie 400,00 €


Weitere Ausbildungs­möglich­keiten bei der Gemeinde Hidden­hausen

• Fachkraft für Abwasser­technik
• Verwaltungs­fach­angestellte der Fach­richtung Kommunal­verwaltung


Zur Zeit absolvieren folgende Kolleginnen und Kollegen eine Aus­bildung bei der Gemeinde Hidden­hausen.

Gerrit Mombrei

Auszubildender zum Verwaltungsfachangestellten


Manuel Kröhn

Auszubildender zum Verwaltungsfachangestellten


Nina Mattmüller

Auszubildende zur Verwaltungsfachangestellten


Maren Evertz

Auszubildende zur Verwaltungsfachangestellten


Lea Hüttemann

Auszubildende zur Verwaltungsfachangestellten


Anja Kühnel

Auszubildende zur Verwaltungsfachangestellten


Luca Marie Stellbrink

Auszubildende zur Verwaltungsfachangestellten

Diese Seite wurde am 08. Jul 2019 aktualisiert.

nach oben zurück