Sprungziele
Inhalt

Bekanntmachung des Ergebnisses der Stichwahl des/der Bürgermeisters/in der Gemeinde Hiddenhausen am 27.09.2020

Nachdem der Wahlausschuss das Ergebnis der Stichwahl des/der Bürgermeisters/in festgestellt hat, wird dieses gem. §§ 35 und 46b des Kommunalwahlgesetzes (KWahlG) i.V.m. §§ 63 und 75a der Kommunalwahlordnung (KWahlO) hiermit bekanntgegeben.

Unbenannt - 2

Wahlberechtigte 16.331
Wähler/innen 7.575
Ungültige Stimmen 28
 7.547 7.547


Von den gültigen Stimmen entfielen auf

Bewerber/in (Name) 
Geburtsjahr
Name/n der Partei/en oder Wählergruppe/n, Kennwort
PLZ, Wohnort
E-Mail / Postfach
Stimmen

1. Hüffmann, Andreas
1962
Sozialdemokratische Partei Deutschlands
(SPD)

32120 Hiddenhausen
andreas.hueffmann@spd-hiddenhausen.de  / -
4.588

2. Hempelmann, Ulrich
1965
Christlich Demokratische Union
Deutschlands (CDU)

32120 Hiddenhausen
ulrichhempelmann@web.de  / -
2.959

Der Wahlausschuss stellte fest, dass der/die Bewerber/in Hüffmann, Andreas (Wahlvorschlag Nr. 1) mit 4.588 Stimmen mehr als die Hälfte der abgegebenen gültigen Stimmen auf sich vereinigt hat und diese/r damit gewählt ist.

Gemäß § 39 KWahlG können gegen die Gültigkeit der Wahl

  • jeder Wahlberechtigte des Wahlgebietes,
  • die für das Wahlgebiet zuständige Leitung solcher Parteien und Wählergruppen, die an der Wahl teilgenommen haben, sowie
  • die Aufsichtsbehörde

binnen eines Monats nach Bekanntgabe des Wahlergebnisses, also bis zum 02.11.2020, einschließlich, Einspruch erheben, wenn sie eine Entscheidung über die Gültigkeit der Wahl gem § 40 Abs. 1 Buchstaben a) bis c) KWahlG für erforderlich halten. Der Einspruch ist bei dem Wahlleiter schriftlich einzureichen oder mündlich zur Niederschrift zu erklären.

Hiddenhausen, den 01.10.2020
Der Wahlleiter
Frenzel

gez. Frenzel

nach oben zurück