Sprungziele
Inhalt

Spielhallenerlaubnis

Wer eine Spielhalle betreiben möchte, benötigt eine behördliche Erlaubnis.

Kosten

3.000 Euro

Notwendige Unterlagen

  • Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis zum Betrieb einer Spielhalle
  • Führungszeugnis,
  • Gewerbezentralregisterauszug,
  • Unbedenklichkeits­bescheinigung des zuständigen Finanzamtes,
  • ein Bau- und Lageplan,
  • eine Nutzflächenberechnung.


Hinweise

Aufgrund des komplexen Sachverhaltes sollten Sie vorher Kontakt mit uns aufnehmen.

nach oben zurück