Gemeinde Hiddenhausen - - Elterngeld

Banner Mutterschutz
 > Hiddenhausen > Wohnen > Rund ums Kind > Mutterschutz > - Elterngeld

Aufgaben des Kreises Herford

Kreis Herford Ausländer- und Integrationsbüro

Dies ist eine Aufgabe, die der Kreis Herford für die Hiddenhauser Bürger wahrnimmt.

Nachstehend finden Sie eine Beschreibung der Dienstleistung für deren Inhalt der Kreis Herford verantwortlich ist.


Das Ausländer- und Integrationsbüro/ Die Ausländerbehörde ist Ihr Ansprechpartner in Fragen des Aufenthaltes aller hier lebenden Ausländerinnen und Ausländer. Das Ausländerrecht ist ein sehr komplexes Thema, so dass wir uns an dieser Stelle auf eine Übersicht der wichtigsten Dienstleistungen beschränken:

  • Erteilung und Verlängerung von Aufenthaltstiteln,
  • Entscheidung über die Aufnahme einer Erwerbstätigkeit,
  • Integrationskursangelegenheiten
  • Bearbeitung von Einbürgerungsanträgen
  • Visumsangelegenheiten und Verpflichtungserklärungen (Einladungen),
  • Asylangelegenheiten und
  • Beratung und Organisation von Heimreisen Ausreisepflichtiger.

Nützliche Hinweise erhalten Sie auch unter www.integration-in-deutschland.de.

Darüber hinaus haben wir für Sie unter den folgenden Stichworten weitergehende Informationen zu verschiedenen Aspekten des Ausländerechts und Informationen rund um Ihren Besuch in der Ausländerbehörde zusammengestellt:

Kosten:

Die Verwaltungsgebühr für die Erteilung eines Aufenthaltstitels beträgt je nach Zweck (Ersterteilung oder Verlängerung) und Geltungsdauer zwischen 80,00 und 110,00 €.

Die Gebühr für die Erteilung einer Niederlassungserlaubnis beträgt in der Regel 135,00 €.

Die  Bescheinigung eines Daueraufenthalts sowie Ausstellung einer Daueraufenthaltskarte sowie einer Aufenthaltskarte für Familienangehörige von Unionsbürgern kostet hingegen jeweils 8,00 €.

Die Einbürgerung kostet 255 Euro pro Person. Für minderjährige Kinder, die mit ihren Eltern zusammen eingebürgert werden, sind 51 Euro zu bezahlen. Minderjährige, die ohne ihre Eltern eingebürgert werden, müssen ebenfalls 255 Euro bezahlen.


Zuständige Dienststelle:
VCard exportieren
Kreis Herford, Kreis Herford
Ausländerbehörde
Amtshausstraße 3
32051 Herford

Telefon:
 05221 13-0 
Telefax:
 05221 13-1108 

Internetauftritt: http://www.kreis-herford.de