Sprungziele
Inhalt

Sperrmüll anmelden

Die Entsorgung von "sperrigem Hausrat" kann über die Sperr­müllab­fuhr erfolgen.

Einmal im Monat wird in Hiddenhausen Sperrmüll eingesammelt.

Für die Entsorgung wird eine Kosten­be­teiligung erhoben. Die Berechnung der Sperrmüllmarken richtet sich nach den Gegenständen zum Beispiel Sofa, Schrank, Bett. Ist eine gezielte Zuordnung nicht möglich, umfasst eine Sperrmülleinheit ca. 25 kg. 

Es können auch Kühlgeräte und Haushaltsgroßgeräte wie beispielsweise ein Herd oder eine Waschmaschine über die Sperrgutabfuhr entsorgt werden.

Nicht entsorgt werden können: Renovierungsabfälle wie zum Beispiel Tapetenreste, Holzverkleidungen, Fenster oder Türen. 

Die Sperrmüll­marken erhalten Sie im Bürgerbüro Hiddenhausen.

Kosten:

  • Sperrmüllmarke: 4,00 €
  • Haushaltsgroßgerätemarke: 10,00 €


Allgemeine Hinweise:

  • Bitte beachten Sie, dass An- oder Abmeldungen nur bis zum Donnerstag vor dem Sperrmülltermin möglich sind. 
  • Es ist ratsam, wenn Sie eine Liste über die zu entsorgenden Teile und deren ungefähre Größe mitbringen.
  • Sperrgutwertmarken und Haushaltsgroßgerätemarken sind nur im laufenden Kalenderjahr gültig. Sie können nur bis zum Donnerstag vor dem Sperrmülltermin gegen Rückerstattung der Gebühr zurückgegeben werden. 

Folgende Abfuhrtermine sind für dieses Jahr geplant:

  • 17.10.2022
  • 14.11.2022
  • 12.12.2022
 
nach oben zurück